Samstag, 2. September 2017

Das Obere Filstal - eine der Top-Regionen der Schwäbischen Alb

Das Obere Filstal von Geislingen an der Steige bis zum Filsursprung bei Wiesensteig ist eine der Top-Regionen der Schwäbischen Alb.

Nach dem Oberen Donautal auf der Südseite der Schwäbischen Alb ist das Obere Filstal der zweite große Canyon auf der Schwäbischen Alb, ein west-östlich gerichtetes Talsystem, das von der Fils in die Albtafel gegraben worden ist.

Die für den Neckar und seine Zuflüsse etwas ungewöhnliche West-Ost-Fließrichtung der Fils hat ihre Ursache im früheren Flusssystem der Ur-Lone, das zur Donau gerichtet war. Im Oberen Filstal hat die heutige Fils die Laufrichtung eines früheren Seitenflusses der Ur-Lone beibehalten.

Wegen der West-Ost-Ausrichtung des Oberen Filstals spricht man hier auch vom doppelten Albtrauf. Der Albtrauf ist hier von Norden nach Süden in der Tat zweimal vorhanden, einmal südlich von Aichelberg, Bad Boll und Gingen/Fils. Und zum Zweiten im Bereich des Oberen Filstals.

Im heutigen Post in diesem Blog soll das Obere Filstal kurz vorgestellt werden. Alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Oberen Filstal befassen, sind vom heutigen Post aus verlinkt. Der heutige Post ist auch von der rechten Spalte des Blogs direkt verlinkt.


Im Oberen Filstal befinden sich mit Bad Überkingen und Bad Ditzenbach zwei Heilbäder. Wunderschöne Traufwälder, Jurafelsen und Wacholderheiden kennzeichnen den Albtrauf des Oberen Filstals. Es gibt zahlreiche Naturschutzgebiete. Die Aussichtspunkte entlang des Oberen Filstals gehören zu den schönsten der Schwäbischen Alb.

In Bezug auf das Wandern und die Erholung in der Natur war das Obere Filstal bisher nicht ganz so bekannt wie einige andere Gebiete der Schwäbischen Alb. Das ändert sich aber gerade. Denn im Jahr 2017 wird im gesamten Landkreis Göppingen und insbesondere im Oberen Filstal das neue Freizeitwegekonzept eingerichtet, das auch zahlreiche Qualitätswanderwege beinhaltet.

Die Weitwanderwege Albtraufgänger und Schwäbische Alb-Oberschwaben-Weg führen durch das Gebiet.

Aussichtspunkte
Aussicht von der Burgruine Helfenstein bei Geislingen an der Steige im Post vom 27.01.2010
Aussicht von der Kreuzkapelle oberhalb von Wiesensteig im Post vom 18.03.2010
Aussicht von der Schildwacht bei Geislingen an der Steige im Post vom 21.08.2015
Aussicht vom Kahlenstein bei Bad Überkingen im Post vom 26.08.2015

Berge
Der Burren - ein Aussichtsberg auf der Filsalb im Post vom 27.09.2015

Eisenbahn
160 Jahre Geislinger Steige im Post vom 10.06.2010

Naturschutzgebiete
Beobachtungspfad im Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg im Post vom 17.07.2010
Neues Infoblatt zum Naturschutzgebiet "Nordalbhänge" im Post vom 10.12.2011 

Qualitätswege Wanderbares Deutschland
Weitwanderweg Albtraufgänger im Landkreis Göppingen ist Qualitätsweg Wanderbares Deutschland im Post vom 24.01.2015
Albtraufgänger von Geislingen/Steige nach Bad Überkingen im Post vom 07.09.2015
Albtraufgänger von Bad Überkingen nach Deggingen im Post vom 17.09.2015
Weitwanderweg Albtraufgänger von Deggingen über Bad Ditzenbach nach Gosbach im Post vom 17.11.2015
Weitwanderweg Albtraufgänger bei Wiesensteig im Post vom 05.12.2015

Qualitätsweg Filsursprung-Runde bei Wiesensteig, Teil 1 von 3 im Post vom 23.08.2017
Qualitätsweg Filsursprung-Runde bei Wiesensteig, Teil 2 von 3 im Post vom 26.08.2017
Qualitätsweg Filsursprung-Runde bei Wiesensteig, Teil 3 von 3 im Post vom 29.08.2017

Qualitätsweg Felsenrunde bei Bad Überkingen, Teil 1 von 3 im Post vom 06.09.2017
Qualitätsweg Felsenrunde bei Bad Überkingen, Teil 2 von 3 im Post vom 09.09.2017
Qualitätsweg Felsenrunde bei Bad Überkingen, Teil 3 von 3 im Post vom 12.09.2017
Die Felsenrunde (Löwenpfade) ist Kandidat für den schönsten Wanderweg Deutschlands im Jahr 2018 im Post vom 17.01.2018  

Qualitätsweg Höhenrunde bei Bad Ditzenbach, Teil 1 von 3 im Post vom 22.09.2017
Qualitätsweg Höhenrunde bei Bad Ditzenbach, Teil 2 von 3 im Post vom 25.09.2017
Qualitätsweg Höhenrunde bei Bad Ditzenbach, Teil 3 von 3 im Post vom 28.09.2017

Qualitätsweg Ave-Weg bei Deggingen, Teil 1 von 3 im Post vom 16.10.2017
Qualitätsweg Ave-Weg bei Deggingen, Teil 2 von 3 im Post vom 19.10.2017
Qualitätsweg Ave-Weg bei Deggingen, Teil 3 von 3 im Post vom 22.10.2017

Qualitätsweg Orchideenpfad bei Reichenbach im Täle, Teil 1 von 3 im Post vom 02.12.2017
Qualitätsweg Orchideenpfad bei Reichenbach im Täle, Teil 2 von 3 im Post vom 05.12.2017
Qualitätsweg Orchideenpfad bei Reichenbach im Täle, Teil 3 von 3 im Post vom 08.12.2017

Qualitätsweg Steigen-Tour bei Geislingen an der Steige, Teil 1 von 3 im Post vom 05.01.2018
Qualitätsweg Steigen-Tour bei Geislingen an der Steige, Teil 2 von 3 im Post vom 08.01.2018
Qualitätsweg Steigen-Tour bei Geislingen an der Steige, Teil 3 von 3 im Post vom 11.01.2018 

Quellen
Filsursprung bei Wiesensteig im Post vom 29.11.2009

Wanderkarten
Neue Wanderkarte Geislingen Blaubeuren 1:35.000 im Post vom 14.05.2012

Wasserfälle
Fils-Wasserfall bei Geislingen an der Steige-Altenstadt im Post vom 11.03.2018
Das Hausener Eck ist einer der zahlreichen Aussichtspunkte im Oberen Filstal - hier der Blick filsaufwärts.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.